Marktgeschehen Aktuell

< Vorheriger Artikel
05.07.2021

Startschuss für die AKTION Stadtradeln 2021


Radbegeisterte Bürgerinnen und Bürger treten für Ihren Landkreis Kulmbach vom 04.07. bis 24.07.2021 kräftig in die Pedale. Der Klima-Rat und der Umweltausschuss des Landkreises Kulmbach gaben wieder grünes Licht für die Beteiligung am STADTRADELN 2021, einer Aktion des Klima-Bündnis, dem größten internationalen Klimaschutz-Netzwerk. Das überragende BRK, das letztes Jahr die größte Radler-Gruppe stellte und einen Geldpreis des Landkreises erhielt, startete auch 2021 mit großen Engagement in den Wettbewerb und hatte seine TEAM-Mitglieder zum Auftakt zu einer Radel-Sternfahrt aufgerufen. Ziel war das Gelände der BRK Rettungswache in der Kirschenallee in Thurnau.


Wie können sich noch Radler registrieren?
Die Radler können sich unter www.stadtradeln.de/radlerbereich registrieren. Sie haben die Möglichkeit, sich entweder einem bereits vorhandenen TEAM  anzuschließen oder ein eigenes Team zu gründen. Eine Person, die ein Team neu gründet, ist automatisch Team-Captain und braucht mindestens noch ein Mitglied, um entsprechend der Spielregeln als Team anerkannt zu werden. Gerne können Sie sich einfach dem „TEAM Thurnau“ anschließen und mitmachen.


Der Landkreis Kulmbach zeichnet die fleißigsten Teams und Radelnden nach Ende des Aktionszeitraums aus. Das Team mit den meisten Aktiven, das Team, das die meisten Fahrradkilometer gesammelt hat (absolut), das Team, das pro Teilnehmer*in die meisten Kilometer geradelt ist (Durchschnittswert) und die Personen mit den meisten Kilometern erhalten Geld- und Sachpreise.