Marktgeschehen Aktuell

< Vorheriger Artikel
05.10.2020

Kevin Bößl neuer Ortssprecher für den Ortsteil Tannfeld


Unter ganz besonderen Bedingungen fand die Ortssprecherwahl in Tannfeld statt. Aufgrund der im September im Landkreis gestiegenen Corona-Infektionszahlen musste die Wahl um zwei Wochen auf den 2. Oktober verschoben werden. Diese konnte nun unter freien Himmel bei bestem Wetter durchgeführt werden. Von den 159 Wahlberechtigten gaben ca. 60 Personen ihre Stimme ab und wählten Kevin Bößl zu ihrem neuen Ortssprecher. Der 27 jährige setzte sich dabei mit 32 zu 23 Stimmen - bei einigen Enthaltungen - gegen seinen Mitbewerber Gerd Hacker durch. Kevin Bößl ist neben seiner neuen Aufgabe auch als Vorstand der Feuerwehr Tannfeld aktiv. Bürgermeister Martin Bernreuther gratulierte im Namen des Marktes und freut sich auf die künftige Zusammenarbeit. Auf dem Bild von links nach rechts: Bürgermeister Martin Bernreuther, Ortssprecher Kevin Bößl, Verwaltungsleiter Benjamin Wich.