Aktuelle Informationen aus dem Markt Thurnau

30.11.2020

Verkaufsoffener 2. Advent in den Thurnauer Töpfereien

Am 2. Adventswochenende öffnen die Töpfereien ihre Türen zu den folgenden Zeiten für Besucher: Töpferei am Museum: Samstag 9.30-15 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr Töpferei am See: Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-18 Uhr Töpferei Renner: Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr Töpferei Tittmann: Samstag 11-18 Uhr, Sonntag 11-16 Uhr. Am Samstag, den 5. Dezember wird in der Töpferei Tittmann die Weihnachtsausstellung 2020 mit Keramiken, Bronzen, Bildern, textilen Objekten und Schmuck eröffnet. Wir wünschen amehr


16.11.2020

Autohof Thurnau mit neuen Pächter

Der Autohof Thurnau hat die Farben gewechselt und wird ab sofort unter der ENI-Gruppe geführt. Neuer Betreiber des Autohofes ist das Ehepaar Rauscher, welches eine weitere ENI-Station in Stegaurach im Landkreis Bamberg betreibt. Der Markt Thurnau wünscht dem neuen Pächter und seinem Team einen guten Start. Bürgermeister Martin Bernreuther freut sich über die Aufwertung des Standortes und übergab im Namen des Marktes ein kleines Geschenk zur Wiedereröffnung. mehr


04.11.2020

Service der Thurnauer Gastronomie

Die Thurnauer Gastronomie ist vielseitig und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Viele Betriebe haben derzeit einen Abhol- oder Lieferservice eingerichtet. Bitte unterstützen Sie diesen Service! Piccola Italia Täglich von 11-14 u. 17-23 Uhr. Di Ruhetag. Abholung nach vorheriger Bestellung unter 09228-220. Pizzeria Sudhaus Ab dem 18. November täglich von 17 bis 21 Uhr. Abholung und Liefeung nach vorheriger Bestellung unter 09228/4689997. Fränkischer Hof Jeden Sonntag wechselnde Mittagmehr


02.11.2020

Industriegebietserschließung kurz vor Abschluss

Mit der Fertigstellung der abgebildeten Stichstraße steht die Erschließung des Industriegebietes „Thurnau Ost-IIC“ kurz vor dem Abschluss. In den letzten Jahren wurde in verschiedenen Abschnitten die Erschließungen vorgenommen. Zuletzt konnte das Regenrückhaltebecken II angeschlossen werden. Dieses soll bei Starkregen dafür sorgen, dass das Wasser gedrosselt abgeleitet wird. Aktuell befindet sich zudem der Bau der Firma Emons in der finalen Phase. Der Eröffnungstermin ist für März 2021 vorgesehemehr


29.10.2020

31. Internationaler Weihnachts-Töpfermarkt im Schloss Thurnau vom 04. bis 06.12.2020

Die Durchführung des 31. Internationalen Weihnachts-Töpfermarktes im Schloss Thurnau war auf der Grundlage eines sehr guten und wirkungsvollen Hygienekonepts wie alljährlich zum zweiten Adventswochenende geplant. Wegen der dynamisch steigenden Zahlen der Infektionen mit Covid-19 in Deutschland und der sich daraus mit Mitteilung vom 28.10.2020 ergebenden Beschlüsse der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der Länder zu neuerlichen massiven Kontaktbeschränkungen ab dem 2. November findet dmehr


22.10.2020

Sanierung des Eckersdorfer Weges in Thurnau

Im Zuge der jährlichen Straßensanierungen des Marktes Thurnau konnte in den letzten Tagen der Eckersdorfer Weg fertiggestellt werden. Seit vielen Jahren befand sich die Straße in einem sehr maroden Zustand und war zuletzt kaum noch befahrbar. Durch die ca. 20.000 Euro teure Sanierungsmaßnahme investiert der Markt Thurnau weiter in die Instandsetzung seiner Gemeindestraßen. Der gemeindliche Bauhof hat zusammen mit der Guttenberger Straßenbaugesellschaft mbH die Maßnahme innerhalb von wenigen Tagemehr


16.10.2020

31. Weihnachtstöpfermarkt im Schloss Thurnau

Landratsamt, Marktgemeinde und Organisatoren haben sich besprochen. Die Organisatoren haben ein sehr durchdachtes und wirkungsvolles Hygienekonzept für die Durchführung des 31. Töpfermarktes im Schloss Thurnau vorgelegt. Insbesondere der Markt Thurnau kam dennoch aufgrund der aktuellen Entwicklungen zu der Überzeugung, dass der Töpfermarkt nach heutigem Stand nicht durchgeführt werden kann. Nach intensiven gemeinsamen Beratungen wurde vereinbart, die Planungen des Töpfermarktes aktuell auf Eis zmehr


Treffer 29 bis 35 von 456