NEWS

Aktuelles aus Freizeit, Kultur & Tourismus

08.12.2017

28. Weihnachtstöpfermarkt eröffnet

Der internationaler Weihnachtstöpfermarkt im und um das Schloss Thurnau vom 08. bis 10.12.2017 wurde um 11:00 Uhr eröffnetmehr


23.11.2017

Bürgerversammlungen im Markt Thurnau und Ortsteile

Bürgerversammlungen in Hutschdorf, am 04.12.2017 für die Unterland GemeindenAlladorf, am 05.12.2017 für die Oberland Gemeinden undThurnau, am 07.12.2017, jeweils um 20:00 Uhrmehr


09.11.2017

Bücher für das Bücherhäuschen gesucht

Nach dem Brand am vergangenen Wochenende ist das Bücherhäuschen an der Kreuzung Kasendorfer- / Berndorfer- und Bahnhofstraße kurzfristig wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Wegen des starken Brandgeruchs mussten leider sämtliche Bücher entsorgt werden - neue Bücherspenden werden gerne von Frau Christa Bialas-Müller entgegengenommen! (Kontakt über das Rathaus) An dieser Stelle herzlichen Dank an alle tatkräftigen "Bücherhaus-Paten"!mehr


28.10.2017

ALLES ÜBER DROHNEN

Sie wollen eine Drohne kaufen oder verschenken? Informieren Sie sich über geeignete Modelle, einen leichten Einstieg, die gesetzlichen Rahmenbedingungen (neue Drohnenverordnung) u.v.m., so dass es ein Genuss ohne Reue und mit viel Spaß wird. Mit Tipps auch für Fotografen! Beim Vortrag können verschiedene Drohnenmodelle besichtigt werden. Axel Schnauder aus Thurnau ist erfahrener Modellflug- und Drohnenpilot und als Fotograf und Medienverantwortlicher der Bayerischen Bereitschaftspolizei mit denmehr


26.10.2017

Veranstaltungsflyer für Herbst/Winter 2017/18 ab sofort verfügbar

Der neue Veranstaltungsflyer für die nächsten Monate ist ab sofort im Thurnauer Rathaus erhältlich und wird an öffentlichen Plätzen und Einrichtungen ausgelegt. Danke an alle Veranstalter und Vereine für ihr Mitwirken, ihr Engagement und ihren Einsatz für einen ereignisreichen Winter! mehr


09.10.2017

Jugendfeuerwehr Hutschdorf erfolgreich beim Bezirkswettkampf in Marktredwitz

Zwei Gruppen der Jugendfeuerwehr Hutschdorf hatten sich für den Bezirkswettkampf qualifiziert, der am vergangenen Wochenende in Marktredwitz stattfand. Dabei erreichten die 8 Jugendlichen, die jeweils in zwei vierer Gruppe antraten, den 8. und 14. Platz. Die Platzierungen zeigen die herausragende Arbeit der Feuerwehr - einen herzlichen Glückwunsch an die Jugendlichen und deren Betreuer Bernd Michael, Frank Dippold, Fabian Einwag und Michael Max! Zur Freiwilligen Feuerwehr Marktredwitz besteht nomehr


04.09.2017

Rathaus am 05. September wegen betrieblicher Veranstaltung geschlossen

Am Dienstag, den 5. September 2017 bleiben das Rathaus und seine Dienststellen, insbesondere der gemeindliche Bauhof und das Museum wegen einer betrieblichen Veranstaltung geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ab Mittwoch, den 6. September 2017 sind das Rathaus sowie alle gemeindlichen Einrichtungen zu den üblichen Zeiten wieder geöffnet. Notfalldienste sind für folgende Bereiche eingerichtet: Störungen an der Wasserversorgung und Abwasser können unter der Mobilfunknummern 0175/ 263 mehr


Treffer 43 bis 49 von 146