NEWS

Allgemeine News zum CONRONA-Virus

Aktuelles aus Freizeit, Kultur & Tourismus

06.05.2021

Maiblasen mit dem Musikverein Thurnau

Der Musikverein Thurnau läutete den Mai mit dem traditionellen "Maiblasen" ein. Ab sechs Uhr morgens zogen die Musiker durch den Ort, um allen Thurnauern ein Ständchen zu spielen. Das "Mailied" war dabei das Musikstück des Tages. Das Maiblasen war unter Einhaltung der Hygieneregeln perfekt organisiert und sorgte überalle für große Freude. Herzlichen Dank allen Beteiligten für diesen großartigen Auftakt in den "Wonnemonat" Mai! mehr


30.04.2021

Route des Fahrradbusses in die Fränkische Schweiz künftig über Thurnau

Zum 22. Mai 2021 startet die Fahrradbussaison. Fahrradbusse in die Fränkische Schweiz halten nun auch in Thurnau! Ein tolles Angebot für Einheimische und Touristen, die unsere Region mit dem Fahrrad erkunden möchten. Auf über 560 Kilometern verbindet das Liniennetz die schönsten Radlmöglichkeiten im Fichtelgebirge und im Frankenwald. Ab diesem Jahr fährt der Fahrradbus auch die Fränkische Schweiz an. Die Bier- und Burgenlinie beginnt in Kulmbach und führt über Thurnau bis nach Hollfeld. Hier wemehr


22.04.2021

Haushalt 2021 für Markt und Marktwerke beschlossen

In der jüngsten Sitzung vom 19.04.2021 hat der Gemeinderat des Marktes Thurnau die Haushalte für Markt und Marktwerke beschlossen. Der Gesamthaushalt des Marktes Thurnau erreicht 2021 ein Gesamtvolumen von 16.491.752 € und zählt zum drittgrößten Haushalt des Landkreises. Das Volumen der Marktwerke schließt voraussichtlich mit 4.535.089 € ab. Erfreulicherweise betrugen die Gewerbesteuereinnahmen im Jahr 2020 rd. 1,5 Mio €, was im Betrachtungszeitraum von 2014 bis 2020 einen Anstieg von ca. 37 % bmehr


22.03.2021

Marktgemeinderatssitzung - heute - 22.03.2021 entfällt

Die heutige Marktgemeinderatssitzung muss aufgrund der hohen Inzidenzzahl im Landkreis Kulmbach und einiger Quarantänefälle abgesagt werden. Um Verständnis wird gebeten.mehr


09.03.2021

Neue Zeiten ab 08.03.2021 für Corona-Schnelltestzentren im Landkreis Kulmbach

Die dezenralen Schnellteszentren können von folgendem Personenkreis genutzt werden: - symptomlose Besucher von Alten- und Pflegeheimen sowie Heimen für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Kulmbach - symptomlose Landkreisbewohner, welche sich im Rahmen einer "Jedermann-Testung" testen lassen wollen - symptomlose Mitarbeiter von Firmen, welche im Landkreis Kulmbach beschäftigt werden. Die Möglichkeit einer PCR-Testung mit Termin in der Kulmbacher Abstrichstelle in der Flessastraßmehr


03.03.2021

Neue Brücke am Schlossweiher angebracht

Der gemeindliche Bauhof hat die in die Jahre gekommene alte Holzbrücke im Bereich des Schwanenweihers in den vergangenen Wochen abgebaut und eine neue Brücke mit entsprechenden Geländern aufgebaut. Durch die Erneuerung ist die Brücke, welche mit Stahlträgern verstärkt wurde, wieder in einem verkehrstechnisch korrekten Zustand und wertet auch den Bereich optisch weiter auf. In der Vergangenheit kam es in diesem Bereich immer wieder zu Unfällen auf der glatten Holzbodenfläche, zudem war das Geländmehr


01.03.2021

Baumaßnahme Dorfhaus Alladorf – Sachstand

Das Dorfhaus Alladorf soll in diesem Jahr fertiggestellt werden. Derzeit werden von der Zimmerei Konrad die Dachstuhlarbeiten ausgeführt. Der Scheunenanbau konnte in den vergangenen Tagen aufgerichtet und Dacharbeiten sollen in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Sämtliche Firmen für den Innenausbau stehen in den Startlöchern, so dass vielleicht schon Ende Oktober 2021 die Alladorfer Kirchweih in den neuen Räumen gefeiert werden kann. Parallel zur Fertigstellung des Dorfhauses mit Veranstmehr


Treffer 1 bis 7 von 248