Aktuelle Informationen aus dem Markt Thurnau

24.05.2017

Free HOTSPOT im Freibad Thurnau

Das Freibad Thurnau bietet seinen Gästen in der Freibadsaison 2017 die kostenlose Nutzung von Internet über W-LAN an. Hier gehts zum Feedback und weiteren Informationen. mehr


23.05.2017

Gemeinderat gibt grünes Licht für den Bau eines neuen Busbahnhofes in Thurnau

Die provisorische Bushaltestelle auf dem ehemaligen Bahnhofgelände hat nach knapp zwei Jahrzehnten ein Ende. Neben dem Blumengeschäft Zoike sollen zwei neue Bushaltestellen geschaffen werden, die auch einen behindertengerechten Zugang erhalten sollen. Die Ursprungsplanung stammt aus dem Jahr 1998 und wurde durch den Gemeinderat entsprechend angepasst. In der Gemeinderatssitzung vom 22. Mai 2017 hat die Firma ASK den Auftrag für die Bauausführung erhalten und den Baustart für die Maßnahme für dmehr


23.05.2017

Klicks für Rasul

Rasul ist ein 7-jähriger aufgeweckter Junge aus Thurnau. Er leidet seit seiner Geburt an Cerebralparese (Lähmung), die ihn am gehen hindert. Rasul ist ein fröhlicher, an allem interessierter junger Bursche. Reha-Maßnahmen sind sehr wichtig für ihn, seine Mutter nutzt jede Möglichkeit von Behandlungen, deshalb auch ihre Bitte um Unterstützung in diesem Fall. Bis 12.06.2017 können Sie Rasul unter nachstehendem Link helfen. Seine Mutter nimmt für ihn an einer Verlosung eines slowakischen Rehabilmehr


19.05.2017

Verbindungsstraße Lanzenreuth/ Windischenhaig saniert

Die Fa. Guttenberger Straßenbau hat im Zuge der Sanierungsarbeiten von Orts- und Gemeindeverbindungsstraßen die Ausführung übernommen. Die Arbeiten sind mittlerweile angeschlossen und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Wir bedanken uns bei den Anliegern für die Geduld und das Verständnis der Beeinträchtigungen während der Baumaßnahme. Die Sanierung der Straße war ein langjähriger Bürgerwunsch.mehr


11.05.2017

Terminverschiebung - Anschwimmen Freibad Thurnau

Das Anschwimmen im Freibad Thurnau muss wegen Sanierungsmaßnahmen um eine Woche verschoben werden. Start ist nun am Samstag, 20. Mai 2017 um 15.00 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis. Weiteren Infos finden Sie hier.mehr


11.05.2017

Sanierung in der Thurnauer Schlossanlage startet

Mit einem symbolischen Spatenstich wurde die Sanierungsmaßnahme im Nordflügel der Schlossanlage Thurnau gestartet. Die Gesamtbauzeit beträgt rund 2,5 Jahre und soll nach Fertigstellung die Heimat des "Instituts für fränkische Landesgeschichte" - einer Kooperation von den Universitäten Bayreuth und Bamberg - werden. Rund 4,5 Mio. Euro an Fördermitteln werden verbaut. Bürgermeister Martin Bernreuther bedankt sich in diesem Zusammenhang bei der Bundesregierung und der Oberfrankenstiftung mehr


08.05.2017

Reuthofstraße in Limmersdorf erhält neue Oberfläche

Die Reuthofstraße im Ortsteil Limmersdorf erhielt im Zuge des Gasausbaus eine neue Oberfläche. Der Zustand der Straße war in keinem guten Zustand und die Schlaglöcher mussten in immer kürzeren Abständen durch den gemeindlichen Bauhof ausgebessert werden. Durch die Maßnahme ist die Straße wieder saniert und dürfte für die nächsten Jahre halten. Es handelt sich um keinen Vollausbau, sondern aus Kostengründen lediglich um eine neue Oberflächendecke. Danke an alle Anwohner für die aufgebrachte Gedulmehr


Treffer 1 bis 7 von 193